FDP-Schwelm

Mit Leidenschaft für Schwelm

Einladung „Stark vor Ort: Kommunale Abgaben“; Mittwoch, den 27. März 2019, um 19.30 Uhr

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

die Bürger im Ennepe-Ruhr leiden unter den höchsten kommunalen Abgaben. Grund- und Gewerbesteuerhebesätze sind landesweit spitze. Die Kindertagesgebühren übertreffen ebenfalls deutlich den landesweiten Durchschnitt. Zugleich drohen den Städten durch hohe Kassen- und Investitionskredite erhebliche Zinsrisiken in der Zukunft. Daher laden wir im Namen der FDP-Kreistagsfraktion zu einer weiteren „Stark vor Ort“-Veranstaltung mit dem Thema „Kommunale Abgaben im Ennepe-Ruhr-Kreis“ am

Mittwoch, den 27. März 2019, um 19.30 Uhr
Veranstaltungsraum Sparkasse Schwelm
Hauptstr. 63
58332 Schwelm

ein.

Wir freuen uns, dass wir als Referenten den stellvertretenden Vorsitzenden des Steuerzahlerbundes NRW, Eberhard Kanski, Katrin Helling, MdB und Bodo Middeldorf MdL begrüßen dürfen.

Entlastungen ergeben sich durch die Landespolitik im Bereich des Neuen kommunalen Finanzmanagement, wie auch ein weiteres beitragsfreies Kindergartenjahr. Der im Bundestag verabschiedete Digitalpakt wird weitere kommunale Investitionen anschieben. Wir freuen uns auf eine spannende Podiumsdiskussion mit interessanten Gästen

Mit freundlichen Grüßen

Michael Schwunk

Fraktionsvorsitzender